KEIN PLATZ FÜR GEROLD
4 Minuten, 35mm
3D Computeranimation

Nach zehn Jahren soll das Krokodil Gerold aus seiner Wohngemeinschaft geworfen werden. Hat die neue Mitbewohnerin, das Gnu Ellen, ihre Finger im Spiel? Ob Intrige oder nicht - die wilde Zeit von früher ist nur noch Erinnerung.

Kommentare zu diesem Film:

Cool

Idee und Dramaturgie sehr gut. Animation nicht.

gut getroffen!Eine Szene aus dem echten Leben

wow. bedrückend. intensiv. Chapeau!

Eigenen Kommentar schreiben!

FILM BILDER BOX 1

Buch, Regie: Daniel Nocke
Gestaltung: Thomas Meyer-Hermann
Character-Modeling: Volker Willmann
Setbau: Michael Hipp, Marc Keil
Texturing: Thomas Grummt
Lighting/Rendering: Michael Hipp
Animation: Anja Perl, Heidi Wittlinger,
Volker Willmann
Sound: Floridan Studios
Förderung: MFG Baden-Württemberg
Filmförderungsanstalt, Kuratorium
Produktion: Thomas Meyer-Hermann
Studio FILM BILDER 2006

Auszeichnungen

Festivalpreise und andere Auszeichnungen des Films

Making Of

Making of

Team

Das gesamte Team

YouTube

Film bei
YouTube ansehen

shop

Film im
Shop kaufen

Kurzfilmübersicht

Zurück zur
Kurzfilmübersicht